Invisalign i7 – ein schönes Lächeln in kurzer Zeit und das zum kleineren Preis!

invisalign-i7Die Invisalign-Famlie hat wieder einmal Zuwachs bekommen: Invisalign i7 stellt sich vor. „i7“ wurde speziell für kleinere Zahnbewegungen konzipiert und liefert Ergebnisse bereits in weniger als drei Monaten! Das dies auch noch zum kleineren Preis geht, freut besonders die Patienten.         

Natürlich kommt bei Ihrer Behandlung mit Invisalign i7 dieselbe wissenschaftlich fundierte Methode und die bewährte ClinCheck® Behandlungssoftware zum Einsatz wie bei allen anderen Invisalign Behandlungen: Auch hier gibt Ihnen der ClinCheck® Behandlungsplan die Möglichkeit schon vor der Behandlung zu sehen, wie Ihr Lächeln einmal aussehen wird.

Die Methode eignet sich für Erwachsene oder auch Teenager. Sie ist gedacht für kleinere Korrekturen wie z.B. einen leichten Überbiss oder einen schiefen Schneidezahn, der Sie vielleicht schon seit einiger Zeit ärgert.

Genau wie bei der „normalen“ Invisalign-Behandlung wird eine Reihe von transparenten, nahezu unsichtbaren herausnehmbaren Alignern für die Behandlung bereitgestellt. Alle zwei Wochen wird der individuell für Sie hergestellte Satz Aligner gegen einen neuen, ebensolchen ausgetauscht. Die Zähne bewegen sich Woche für Woche bis sie die endgültig von uns geplante Position erreicht haben.

Die geringfügigen Zahnkorrekturen werden Sie so gut wie gar nicht bemerken, da sie sich einfach und diskret an Ihren Lebensstil anpasst. Außerdem ist die Behandlungszeit normalerweise kürzer als die Standard Invisalign®-Behandlung. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an das Praxisteam in der Kiefeorthopädie Dr. Hubertus Seidler in Osnabrück. Wir beraten Sie gerne über die für Sie individuell passende Zahnkorrektur.