Zahnspangen traditionell bei The Voice Kids trendiger denn je!

kids_studio-11Es ist schon erstaunlich, wie sie sich durchgesetzt haben – die Zahnspangen. Auch bei der diesjährigen Staffel von The Voice-Kids sind Zahnspangen mittlerweile nicht nur normal, sondern liegen auch noch voll im Trend. Dr. Seidler, Stefanie Rosenberger sowie das gesamte Team aus Osnabrück sind übrigens seit Jahren große Fans von The Voice Kids. Nicht nur, weil auch sie ja jeden Tag mit Kids und Zahnspangen zu tun haben.

Wie ist das „Comeback der Zahnspangen“ möglich? Früher galten die Zahnspangen oft als ein echtes Makel und diejenigen, die eine tragen „mußten“, wurden manchmal sogar gehänselt.

Hat sich das Bewusstsein der Eltern und der Kiddis so verändert?

Wissen die Kids bereits während der Tragezeit ihrer Spange, dass sich nachher ein wunderschönes Lachen haben werden? Oder tragen sie die Zahnklammer nur, weil es ALLE machen?

Egal! Tatsache ist doch, dass eine Zahnkorrektur das Leben eines Kindes ganz schön verändern kann. Nicht NUR, dass schiefe Zähne unschön sind. Nein, schiefe Zähne haben auch einen negativen Einfluss auf den gesamten Körper.

Was kann also eine Zahnspange für mich und meine Zähne tun?

Durch das Tragen einer Zahnspange lassen sich schiefe Zähne, aber oft auch Fehlstellungen des gesamten Kiefers korrigieren. Denn nicht immer liegt das Problem an den Zähnen, manchmal auch im Kiefer. Wir sprechen da z.B. von Vor- oder Rückverlagerungen eines Kiefers, offenem Biss oder Kreuzbiss.

Klar ist, Kinder mit Kieferfehlstellungen beißen falsch und das verursacht auf die Dauer Schmerzen und kaputte Zähne. Eine Zahnspange kann also nicht nur für ein schönes und gerades Gebiss sorgen, sondern auch vor Schmerzen und kranken Zähnen schützen.

In der ganzheitlichen Kieferorthopädie, wie sie in der Kieferorthopädie Osnabrück praktiziert wird, betrachtet man immer auch die Auswirkungen der Zahn- und Kieferfehlstellungen auf den gesamten Menschen. Nicht umsonst sagt man: „An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch“!

Schön ist heutzutage jedenfalls, dass eine Zahnspange noch nicht einmal Einfluss auf die Sieger/In bei The Voice Kids hat. Und so wünschen wir allen Voice Kids Finalisten ein tolles Finale. Eines ist sowie so schon jetzt klar, egal wer gewinnt, mit oder ohne Zahnspange, klasse singen können sie alle.

So wünscht das gesamte Team rund um Dr. Hubertus Seidler & Stefanie Rosenberger allen Zuschauern, die die Sendung genauso gut und herzergreifend finden wie wir, viel Spaß und einen glücklichen Abend.

P.S.: Was tatsächlich viele Kids und Eltern nicht wissen: Auch für Teens gibt es „fast unsichtbare“ Zahnspangen z.B. die Invisalign Teen Aligner. Das sind herausnehmbare transparente Schienen, die die Zähne Schritt für Schritt in die richtige Richtung korrigieren. Diese Schienen, kann man bei wichtigen Anlässen oder einem Bühnenauftritt sogar herausnehmen. In der Praxis ist das aber nicht wirklich wichtig, weil man diese Aligner eigentlich gar nicht sieht.

Ist tatsächlich eine feste Zahnspange angezeigt, gibt es Keramik- oder zahnfarbene Brackets wie z.B. das Damon-Clear Bracket. Wer also auf der Bühne oder z.B. im Finale von The Voice Kids steht, kann auch „ohne Metall im Mund glänzen“.

Foto: Peggy Mendel